Integrationskurse in Hamburg

Erlernen und vertiefen Sie die deutsche Sprache mit erfahrenen, einfühlsamen inlingua-Trainern!

Die inlingua Sprachschule Hamburg ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zur Durchführung von Integrationskursen zugelassen. Zuwanderer, die nach dem 1.1.2005 nach Deutschland eingewandert sind, sind verpflichtet, an einem Integrationskurs teilzunehmen. Die Deutschkurse bei inlingua Hamburg sind nicht nur effizient und praxisnah, sie machen auch Spaß!

Wie viele Stunden umfasst ein Integrationskurs?

Ein Integrationskurs ist ein geförderter Sprachkurs und besteht aus zwei Teilen und einem Abschlusstest: 

  • Basis- und einem Aufbausprachkurs von insgesamt 6 x 100 Unterrichtsstunden
  • Orientierungskurs von 60 Unterrichtsstunden mit den Themen: Rechtsordnung, Kultur und Geschichte Deutschlands. Allgemein wird hier das "Leben in Deutschland" gelehrt.
  • Abschlusstest Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ), bei dem deutsche Sprachkenntnisse bis zum GER-Niveau B1 geprüft werden.

Die inlingua Sprachschule Hamburg bietet allgemeine Integrationskurse für alle Niveaustufen an. Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen ist ein Beginn in einem höheren Modul möglich. Das richtige Modul wird durch einen Einstufungstest ermittelt. Regelmäßige Anwesenheit ist Pflicht. Die Integrationskurse stehen auch nicht berechtigten Teilnehmern (Gästen) offen.

Wann finden die Kurse statt?

Unterrichtszeit:
Montag bis Freitag 08:00-12:15 Uhr oder 12:45-17:00 Uhr
Montag bis Freitag 10:00-14:15 Uhr oder 14:45-19:00 Uhr
(Vormittagskurs oder Nachmittagskurs)

Stundenzahl:
25 Unterrichtseinheiten (à 45 Min.) pro Woche

Wie viel kostet ein Integrationskurs?

€ 1,95 pro UE = € 195,00 pro Monat für geförderte Teilnehmer

Sie können vom Kostenbeitrag befreit werden, wenn Sie arbeitslos sind (SGB II) oder Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII) bekommen. Eine weitere Möglichkeit der Befreiung besteht, sollten Sie Wohngeld beziehen oder von der GEZ befreit sein. Ein entsprechender Leistungsbescheid ist bei Kursanmeldung unbedingt vorzulegen! 

Wo kann ich mich beraten lassen?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder sich anmelden wollen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter  Dr. Gerlinde Fahlbusch und Herr Rosche für Beratung zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Montag bis Freitag
10:00 bis 11:30 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 040/325 887 – 25
E-Mail: integration(at)inlingua-hamburg.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen